Gunamusic

GUNA

ist Sänger, Komponist, Arrangeur, Liedtexter und Multiinstrumentalist. Als Produzent und Studiomusiker zeichnet er außerdem für die Tontechnik im Magicland Studio verantwortlich, wo er nicht nur eigene Tracks, sondern auch die anderer Künstler produziert. Er lebte über Jahre in Kalifornien und Lateinamerika und knapp fünf Jahre in Kanada. Guna teilte die Bühne mit vielen internationalen Künstlern und hat sich in den letzten 30 Jahren in verschiedenen Ländern (u.a. Guatemala, Trinidad/Tobago, Venezuela) den Profistatus erspielt. Durch das Zusammentreffen mit der Sängerin Janin Devi 2012 kam er mit Kirtan und Bhajans in Berührung und war zuletzt festes Bandmitglied der Janin Devi-Tour 2013, die ihn u.a. in die Schweiz, die Niederlande und durch ganz Deutschland führte.


Guna (auch bekannt als Nada Das) singt für den Frieden, die Einheit und Harmonie:

"In meiner Musik finden sich Einflüsse der verschiedensten Kulturen wieder. Ich liebe es einfach, verschiedene Styles und Instrumente zu vermischen, sodass etwas Neues entsteht, Weltmusik. Als Bauchmusiker muss ich einfach Musik machen. Und das mach' ich auch. Jeden Tag. Aus tiefstem Herzen. Da verarbeite ich unheimlich viel. Die Musik hilft mir, ruhig, zentriert und mit der Quelle verbunden zu bleiben. Das ist mir wirklich wichtig. Auf die Art fühle ich mich oft so, als ob ich gar nicht selbst spiele, sondern gespielt werde, von dem großen Musikmeister."


Die aufbauende Musik des authentischen, charismatischen Sängers setzt ein Zeichen für Toleranz, gegenseitiges Vertrauen, kulturelles Miteinander und ist Ausdruck tiefster, energetisierender Lebensfreude. Seine tägliche Bhakti-Praxis bringt Menschen in seiner Nähe zum Strahlen. Er wurde in den frühen Siebzigern in Raja Yoga/Surat Shabda Yoga eingeweiht und hat seitdem nie aufgehört, eine echte und nachhaltige, spirituelle Lebensweise zu kultivieren.
Gunas spanischer Anti-Kriegs-Hit "Necesitamos la transformacion" sowie weitere Songs seiner 2013 erschienenen CD "Free Yourself" sind in diesem Jahr
aktuell auf dem Radiosender KUBU 96.5 FM in Kalifornien zu hören.